Klosterbuchhandlung Neresheim vom 17.06. bis 04.07.2021 täglich geöffnet!

 

Klosterbuchhandlung Neresheim täglich geöffnet!

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

 

endlich wieder nach Herzenslust stöbern. Das geht nun seit einiger Zeit wieder bei uns in der Klosterbuch- und Fairhandlung der Abtei Neresheim. Um das auch ausreichend auskosten zu können haben wir vom 17.06.2021 bis zum 04.07.2021 täglich von 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr und von 13:00Uhr bis 16:30 Uhr für Sie geöffnet.

Wir bieten Ihnen neben Literatur ein breites Angebot an verlockenden fair gehandelten Artikeln. Von der Schokolade über den Kaffee bis zu geschmackvollen Kunstartikeln, bei uns werden Sie fündig. Neu eingetroffen sind außerdem Hängematten aus fairem Handel. Da kann der Urlaub dann wirklich kommen!  

Unter dem Motto „Urlaub beginnt im Kopf“ bieten wir Ihnen eine spannende Auswahl an Reiseberichten aus aller Welt. So wird der Urlaub auf „Balkonien“ glatt zur Weltreise. Für Tipps um eben jenen Balkon nachhaltig zu gestalten lohnt sich auch ein Blick auf unsere Bücher zu den Themen nachhaltiges Gärtnern und Gartengestaltung.

Sie sehen also, ein Besuch lohnt sich, wir freuen uns Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen.

Alle drei Konzerte in Abteikirche Neresheim auf 2022 verschoben

 

 

 

 

 

Alle drei Konzerte in Abteikirche Neresheim auf 2022 verschoben

 

Die drei Konzerte der Reihe „Internationale Konzerte in der Abteikirche Neresheim“ können in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden.

 

Das für den 25. Juli 2021 geplante Konzert wurde bereits Anfang des Jahres auf das kommende Jahr verschoben. Im Mai haben dann die Verantwortlichen der Royal Academy of Music, London schweren Herzens die Entscheidung getroffen, dass die Werkwoche der Studenten und somit auch das Abschlusskonzert in diesem Jahr nicht stattfinden können, weil eine Planung der Reise mit Studenten aus vielen Ländern unter Pandemiebedingungen sehr schwierig und das Risiko, dass die Teilnehmer nach der Rückkehr in England in Quarantäne müssen, zu groß ist. Das letzte Konzert am 26. September musste wegen Erkrankung des Organisten abgesagt und auf das nächste Jahr verschoben werden.

 

Das ist zwar für alle Beteiligten und für die treuen Freunde der Konzertreihe eine traurige Nachricht, aber wir freuen uns gemeinsam, dass die Konzerte mit den gleichen Künstlern um ein Jahr verschoben werden konnten. Die neuen Termine werden baldmöglichst bekannt gegeben,

 

 

Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tourist-Information Neresheim, Hauptstr. 21, 73450 Neresheim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 07326/8141

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                            

Covid-19-Todesfälle weltweit, in Deutschland, in Baden-Württemberg und im Ostalbkreis

Stand: 24. Juni 2021

 

COVID-19-Todesfälle weltweit

Gesamt: 3.889.680 ( + 17.592 zum 22.6.2021 )

Gemäß John Hopkins University & Medicine, Baltimore, Maryland, USA, 24.6.2021

 

COVID-19-Todesfälle in Deutschland

Gesamt: 90.472  (+ 22 zum Vortag )

Gemäß Robert-Koch-Institut, Berlin, 22.6.2021

 

COVID-19-Todesfälle in Baden-Württemberg

Gesamt: 10.170 ( + 11 zum Vortag )

Gemäß Robert-Koch-Institut, Berlin, 22.6.2021

 

COVID-19-Todesfälle im Ostalbkreis:

Gesamt: 403 (+ 0 zum Vortag )

Fälle letzte 7 Tage/100.000 Einwohner: 15,9    ( + 1,3 zum Vortag. 20. Tag unter 50 )

Gemäß Robert-Koch-Institut, Berlin, 22.6.2021

 

Wir beten täglich am Ende der Komplet für die an oder mit Covid-19 Verstorbenen.

 

 

Keine Gottesdienste in Maria Buch wegen der Corona Pandemie

 

Maria Buch:

Wegen der Corona-Pandemie keine Heiligen Messen an den Samstagen ab 1. Mai 2021.

Da der Innenraum der Kapelle Maria Buch sehr klein ist und das Einhalten des sozialen Abstands auf der Fläche vor der Kapelle Maria Buch kaum zu gewährleisten ist, müssen die Heiligen Messen an den Samstagen von Mai bis September 2021 leider entfallen.

Tischlesung und Kompletlesung im Juni 2021

Aktuelle Tischlesung

»Bei Tisch der Brüder darf die Lesung nicht fehlen.« (Regel des heiligen Benedikt 38,1)

 

 

David Goodhart: Kopf Hand Herz : Das neue Ringen um Status. Warum Handwerks- und Pflegeberufe mehr Gewicht brauchen. Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. München, 2021. Titel der Originalausgabe: Head Hand Heart. The struggle for Dignity and Status in the 21st Century. London, 2020

 


 

Aktuelle Kompletlesung

Die Komplet ist das Nachtgebet der Mönche zum Abschluss des Tages.

 

Hans Schaller: Iss, sonst wird der Weg zu weit. Mainz, 2003 (Topos plus; Bd. 477)


 

Vorherige Tischlesungen

Volker Kauder (Hrsg.): Verfolgte Christen: Einsatz für die Religionsfreiheit. Holzgerlingen 2013

 

Silke Petersen: Maria aus Magdala : Die Jüngerin, die Jesus liebte. 3., überarb. Aufl. Mai 2019. Evangelische Verlagsanstalt Leipzig (Biblische Gestalten)
Silke Petersen, Dr. theol. habil., außerplanmäßige Professorin für Neues Testament an der Universität Hamburg.
Ihre
Forschungsschwerpunkte sind das Johannesevangelium, apokryphe Evangelien, die Jesusüberlieferung, Maria Magdalena, feministische Exegese und Hermeneutik und Genderfragen.

Thomas Meyer: Was soll an meiner Nase bitte jüdisch sein? Über den Antisemitismus im Alltag. Zürich, 2021 

Anna Mayr: Die Elenden : Warum unsere Gesellschaft Arbeitslose verachtet und sie dennoch braucht. Berlin 2. Aufl., 2020
 

Barak Obama: Ein verheißenes Land. München 2020
Titel der Originalausgabe: A Promised Land. New York 2020
 

Jürgen Kaube: Hegels Welt. Berlin, 2020



 

Fritz Wenzel: Von Bauten und Menschen: als Bauingenieur in der Denkmalpflege. Dresden, 2020 (u.a. über die Sanierung der Abteikirche Neresheim)

 

Thomas Söding: Das Christentum als Bildungsreligion : der Impuls des Neuen Testaments. Freiburg i.Br., 2016

 

Robert MacFarlane: Im Unterland : eine Entdeckungsreise in die Welt unter der Erde. Aus dem Engl. von Andreas Jandl und Frank Sievers. München 2019.
Titel der Originalausgabe: Underland. A Deep Time Journey 2019


 

Fang Fang: Wuhan Diary : Tagebuch aus einer gesperrten Stadt. Aus dem Chinesischen von Michael Kahn-Ackermann. Hamburg, 2020.
Chinesischer Titel des Tagebuchs: Wuhan feng cheng riji.

 

 

Vorherige Kompletlesungen:

Gregory Polan: Die Psalmen : Impulse zu den ältesten Gebeten der Bibel. Münsterschwarzach, 2020.
Titel der amerikanisch-englischen Original-Ausgabe: The Psalms : Songs of Faith and Praise. The Revised Grail Psalter with Commentary and Prayers / Gregory J. Polan, OSB. Mahwah, NJ / New York, 2014.
Abt Gregory Polan OSB, 2016 zum Abtprimas des Benediktinerordens gewählt, arbeitete als Wissenschaftler im Bereich Bibelübersetzungen. Vor allem wirkte er an der New American Bible mit, wobei er sich insbesondere dem Revised Grail Psalter widmete. Aus dieser Arbeit entstand das vorliegende Buch. Es bietet zu jedem Psalm eine zeitgemäße Auslegung und erschließt so interessierten Beterinnen und Betern die Psalmen auf ganz neue Weise.

 

Basil Hume: Selig die Suchenden : Texte für Menschen auf dem Weg. München, 2001.
Titel der Originalausgabe: The Mystery of Love. Übertragung aus dem Englischen: Stefan Liesenfeld.

 



© 2014 Andreas Kohler & Ralf Nuding GbR